Norma-Notebook: Mobiler Rechner mit DVD-Brenner für 999 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Er heißt “Averatec Design Serie 6200 thin & light”, kostet 999 Euro und ist ab 30. August zu haben. Unter diesem kryptischen Namen verkauft Norma ein weiteres Discount-Notebook, das ab sofort online reserviert werden kann. Es kommt mit Athlon XP-M 2400+, 512 MByte DDR-RAM und 40 GByte Festplatte.

Er heißt “Averatec Design Serie 6200 thin & light”, kostet 999 Euro und ist ab 30. August zu haben. Unter diesem kryptischen Namen verkauft Norma ein weiteres Discount-Notebook, das ab sofort online reserviert werden kann. Es kommt mit Athlon XP-M 2400+, 512 MByte DDR-RAM und 40 GByte Festplatte.

Zum Angebot

Die Ausstattung des neuen Norma-Notebooks im Detail:

  • AMD Athlon XP-M 2400+ (QuantiSpeed Architektur)
  • 512 MByte DDR RAM TwinMOS
  • 40 GByte Festplatte von Hitachi
  • 15, 4 Zoll W-XGA TFT Monitor 16:10
  • DVD Multinorm Dual +/-Brenner
  • 802.11 G Wireless LAN
  • 56k Modem V.90
  • IGP shared Memory mit bis zu 64 MByte SIS M741
  • 2 Stereo-Lautsprecher mit AC 97 Audio
  • Windows XP Home SP 1
  • Cyberlink DVD Solution, Norton Anti-Virus 2004
  • zwei Jahre Pick up – Return Service
  • Preis: EUR 999

Praktisch ist die Fernbedienung fürs Notebook, wenn man damit DVD-Filme ansehen will – der Widescreen-Display bietet sich hierfür an. Weniger gut ist, dass dem Rechner ein Office-Paket fehlt. Wer als Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation benötigt, muss diese nachkaufen.

Die Grafik ist im Vergleich zu anderen Discount-Notebooks etwas unterdimensioniert. Beim Service liegt Norma hinter den Konkurrenten Aldi und Lidl – diese bieten ein Jahr mehr, außerdem ist bei den Kult-Discountern die Reparatur vor Ort zumindest theoretisch möglich. Bei Norma hingegen wird das Notebook abgeholt.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.