Norma: Handy, GPS-System, Webcam und mehr

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Der Supermarkt Norma hat ab Montag, 3. Juli 2006, unter anderem das tragbare GPS-Navigations-System GP 1000 für 199 Euro und das Siemens-Handy A70 für 49,99 Euro im Angebot. Außerdem sind Webcams, Antiviren-Software und VoIP-Headsets zu haben.

Der Supermarkt Norma hat ab Montag, 3. Juli 2006, unter anderem das tragbare GPS-Navigations-System GP 1000 für 199 Euro und das Siemens-Handy A70 für 49, 99 Euro im Angebot. Außerdem sind Webcams, Antiviren-Software und VoIP-Headsets zu haben.

Zum Angebot

Ein Navigationssystem hat Norma nun schon zum fünften Mal in diesem Jahr im Angebot. Das GP 1000 ist mit integrierter GPS-Antenne, Touchscreen mit einer Diagonale von 3, 5 Zoll, 64 MByte SDRAM und Lithium-Polymer-Akku ausgestattet.

Eine 3D-Darstellung der Route soll möglich sein. Die Daten für die Deutschlandkarte sind auf einer 512 MByte großen SD-Card enthalten, außerdem gehören zum Lieferumfang Kfz-Halterung, Kfz-Ladekabel, AC-Adapter, USB-Kabel, Transport-Hülle und Kartenmaterial auf CD.

Das Siemens-Handy A70 kostet bei Norma 49, 99 Euro. Das ist nicht unbedingt ein Schnäppchen. Bei Amazon ist das gleiche Gerät beispielsweise derzeit für 46, 90 Euro zu haben.

Für eine Webcam muss man bei Norma 9, 99 Euro hinblättern, ein VoIP-Headset ist für 9, 99 Euro zu haben. Außerdem gibt es “Hochglanz-Metallic IT-Zubehör” zu Preisen von je 9, 99 Euro. Dabei handelt es sich um Tastaturen, Mäuse, Cardreader und USB-Hubs. Für die Software “BullGuard Internet-Security” verlangt Norma schließlich 49, 99 Euro. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.