Eteleon: iPhone 4 oder Galaxy S3 für 362,60 Euro frei Haus

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Zwei Top-Smartphones sind jetzt via Eteleon zum Schnäppchenpreis von 362,60 Euro zu haben: Das iPhone 4 und das Samsung Galaxy S3 gibt es im Rahmen eines Talkline-Vertrages für 29 Euro. Der Vertrag selbst schlägt über zwei Jahre mit insgesamt 333,60 Euro zu Buche.

Zwei Top-Smartphones sind jetzt via Eteleon zum Schnäppchenpreis von 362, 60 Euro zu haben: Das iPhone 4 und das Samsung Galaxy S3 gibt es im Rahmen eines Talkline-Vertrages für 29 Euro. Der Vertrag selbst schlägt über zwei Jahre mit insgesamt 333, 60 Euro zu Buche.

Zum Angebot

Unter dem Strich zahlt man beim aktuellen Eteleon-Angebot mit Top-Smartphones zu Schnäppchenpreisen also gerade einmal 362, 60 Euro für die beiden Top-Modelle. Zum Vergleich: Das Galaxy S3 kostet neu derzeit mindestens 100 Euro mehr, das iPhone 4 ist ab 399 Euro zu haben.

Gegen das Angebot spricht zunächst einmal, dass es von Talkline kommt – vor einigen Jahren machte der Anbieter durch versteckte Optionen Negativ-Schlagzeilen. Diese Zeiten sind aber inzwischen vorbei: Im Aktuellen Vertrag “Talkline Vodafone direct power 60 6, 95€ Duo” gibt es genau zwei kostenlose Test-Optionen, die in den ersten drei Monaten gekündigt werden können. Discountfans sollten sich diese Kündigungen bestätigen lassen.

Der Vertrag selbst schlägt dann monatlich mit zwei mal 6, 95 Euro zu Buche – über zwei Jahre gerechnet macht dies besagte 333, 60 Euro aus. Grundgebühr oder Mindestumsatz gibt es laut Eteleon nicht. Im Preis enthalten sind monatlich zwei mal 60 Freiminuten (Festnetz und intern) sowie zwei mal 60 Frei-SMS. Sind diese Gratis-Kontingente aufgebraucht, sollte man die SIM-Karte nicht weiter nutzen: Die normalen Minutenpreise sind mit 39 Cent horrend hoch. Es spricht natürlich auch nichts dagegen, die SIM-Karte nach der Aktivierung nicht zu nutzen.

Die Handys selbst haben keinen SIM-Lock, können also mit jeder SIM-Karte verwendet werden. Auch einen Netlock gibt es nicht.

Der Vertrag läuft 24 Monate. Wer nicht rechtzeitig kündigt, muss ab dem 25. Monat einen erhöhten Pauschalpreis von zwei mal 16, 95 Euro bezahlen. Natürlich steht es dem Kunden frei, auch direkt zu Beginn des Vertrages zu kündigen, um kein Risiko einzugehen – auch diese Kündigung sollte man sich unbedingt bestätigen lassen.

Discountfan-Fazit: Auf Umwegen kommt man zum absoluten Schnäppchenpreis an den größten iPhone-Gegner, das Galaxy S3 – über 100 Euro Ersparnis machen den Aufwand wieder wett. Auch der Vor-Vorgänger des aktuellen iPhone5 ist preislich sehr attraktiv. Wer ein günstigeres Modell mag, findet auf der Aktionsseite ebenfalls Alternativen. Für 99 Euro Aufpreis gibt es außerdem das aktuelle iPad 3 mit 16 GByte und 4G. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.