Norma: Discount-Notebook mit Celeron-CPU für 799 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Das erste Discount-Notebook des Jahres 2005 kommt von Norma: Der Supermarkt bietet mit dem “Gericom Blockbuster Xcellent 1540” ab Montag, den 3. Januar 2005 einen tragbaren Rechner mit Celeron-M-CPU und DVD-Brenner für 799 Euro an.

Das erste Discount-Notebook des Jahres 2005 kommt von Norma: Der Supermarkt bietet mit dem “Gericom Blockbuster Xcellent 1540” ab Montag, den 3. Januar 2005 einen tragbaren Rechner mit Celeron-M-CPU und DVD-Brenner für 799 Euro an.

Zum Angebot

Die Ausstattung des neuen Norma-Notebooks “Blockbuster Xcellent 1540” im Detail:

  • Intel Celeron M Prozessor 340 (1, 50 GHz, 400 MHz FSB, 512 KB L2 Cache)
  • 256 MByte DDR RAM von Nanya (333 MHz)
  • Festplatte mit 40 GByte (5400 U/min) von Western Digital
  • Intel extreme Graphics 2 (bis zu 64 MByte VRAM)
  • 8fach Multinorm-DVD-Brenner mit Doublelayer-Technologie
  • 4in1 Card-Reader/-Writer
  • Windows XP Home-Edition SP2
  • Cyperlink CDS (bestehend aus Powerproducer/
    Powerdirector/PowerDVD 5.0, Power2Go)

  • Modem und LAN
  • Firewire
  • 2 integrierte Stereo-Lautsprecher
  • Smart Lithium-Ionen-Akku mit 6 Zellen
  • 15 Zoll XGA-TFT
  • Keilform – Vorderseite 25, 3 Millimeter hoch
  • Vollkasko-Versicherung für 2 Jahre
  • Preis: EUR 799

Dicountfan-Fazit: Die Schwächen des neuen Norma-Notebooks liegen in der Grafik (nur Shared-Lösung) und im schwachen Arbeitsspeicher. Außerdem ist kein Office-Paket vorinstalliert.

Im Gegensatz zu Aldi und Lidl bietet Norma außerdem nur zwei Jahre Garantie. Positiv fallen der Cardreader sowie die zahlreichen Schnittstellen (darunter auch Firewire) auf. Allerdings wird die Laufzeit des Geräts bei weitem nicht so lang sein wie bei den letzten Discount-Notebooks von Aldi und Co. Der Grund: Statt eines Centrino ist nur eine Celeron-M-CPU verbaut.

Außerdem bei Norma im Angebot: Ein Samsung-Laserdrucker für 119 Euro, eine Notebook-Tasche für 17, 99 Euro sowie Computer-Einsteigerbücher.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.