Penny: LCD-Fernseher mit 81 Zentimeter Diagonale für 399 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Kurz vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft überschlagen sich Deutschlands Discounter mit LCD-TV-Schnäppchen: Nun ist bei Penny ein flacher Fernseher mit einer Diagonale von 81 Zentimetern (32 Zoll) für 399 Euro im Angebot. Außerdem gibt es ein Samsung-Handy für 159 Euro.

Kurz vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft überschlagen sich Deutschlands Discounter mit LCD-TV-Schnäppchen: Nun ist bei Penny ein flacher Fernseher mit einer Diagonale von 81 Zentimetern (32 Zoll) für 399 Euro im Angebot. Außerdem gibt es ein Samsung-Handy für 159 Euro.

Zum Angebot

Der Fernseher Luxor LCD 328 hat eine Auflösung von 1366 mal 768 Punkten, unterstützt also kein Full-HD. Das Kontrastverhältnis gibt Penny mit 1200:1 an, die Reaktionszeit mit acht Millisekunden. Die Helligkeit soll bei 500 Candela pro Quadratmeter liegen, der Betrachtungswinkel bei 178 Grad horizontal und vertikal.

Mit dabei ist ein Videotext mit 1000 Seiten Speicher, automatische Lautstärkeregelung (AVL), 3D-Sound und Bild in Bild. Offenbar sind aber keine zwei Tuner integriert, vielmehr stammt das zweite Bild von einer externen Quelle (z. B. DVD-Player). Die Sinus-Leistung der beiden Lautsprecher gibt Penny mit je acht Watt an.

An Anschlüssen gibt es neben einmal HDMI zweimal SCART, einmal YUV-Eingang, einmal AV-Eingang und Composite Video. Der Fernseher wiegt 15, 6 Kilogramm. Ob er auch zur Wandmontage geeignet ist, verrät Penny nicht.

Mit dem Samsung SGH-D900i hat Penny außerdem ein Bluetooth-Handy zum Preis von 159 Euro im Angebot. Ferner gibt es Micro-SD-Cards mit einem GByte Kapazität für 6, 99 Euro sowie DVD- und MP3-Player.

Zu haben sind die Aktionsartikel unter anderem im Raum München. Wo genau die Schnäppchen sonst noch angeboten werden, lässt sich über die Fillial-Suche von Penny herausfinden. Diese ist auf unserer Info-Seite zu Penny zu finden. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.