Dell: UMTS-Notebook Latitude D430 refurb für 149 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Ein generalüberholtes Dell-Notebook mit integriertem UMTS-Modul ist jetzt beim Dealclub zum Schnäppchenpreis von 149 Euro zu haben: Das Dell Latitude D430 ist mit Dualcore-CPU, Windows 7 und einem einjährigem Virenschutz ausgestattet.

Ein generalüberholtes Dell-Notebook mit integriertem UMTS-Modul ist jetzt beim Dealclub zum Schnäppchenpreis von 149 Euro zu haben: Das Dell Latitude D430 ist mit Dualcore-CPU, Windows 7 und einem einjährigem Virenschutz ausgestattet.

Zum Angebot

…und ausverkauft – Glückwunsch an alle, die zugreifen konnten…

Um an das Dell Latitude D430 mit UMTS-Modul zum Schnäppchenpreis zu kommen, muss der

Dealcode DISCOUNTFAN

eingegeben werden. Dadurch sinkt der Preis auf 149 Euro. Hinzu kommen noch 7, 90 Euro für den Versand. Der Rechner wird von einem stromsparenden Intel Core2Duo mit zweimal 1, 2 GHz angetrieben. Der RAM ist zwei GByte groß, die Festplatte 80 GByte.

Neben dem integrierten UMTS-Modul sind unter anderem ein Cardreader, drei USB-Anschlüsse, Lautsprecher, Mikrofon und natürlich WLAN mit dabei. Ein optisches Laufwerk (DVD-Brenner) fehlt allerdings.

Neben Windows 7 ist auf dem Zwölf-Zoll-Rechner die ein Jahr lauffähige Vollversion von GData InternetSecurity 2014 vorinstalliert.

Discountfan-Fazit: Für aufwändige Spiele und den HD-Videoschnitt ist der mobile Rechner nicht geeignet – als preiswerte Urlaubs-Surfstation oder Zweit-Notebook kann er jedoch gut genutzt werden.

Das Gerät ist laut dem Händler “getestet & gereinigt, technisch einwandfrei, es hat leichte Gebrauchsspuren. Auf dem Display soll es weder Pixelfehler noch Druckstellen oder Kratzer geben. Die Gewährleistung läuft ein Jahr, Discountfans haben auch hier ein zweiwöchiges Rückgaberecht. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.