Cyberport: Viererpack leuchtstarke LED-Lampen für 39,90 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

LED-Lampen haben bislang einen großen Nachteil: Sie kommen von der Leuchtstärke kaum an konkurrierende Energiesparlampen geschweige denn Glühbirnen ran. Nun ist bei Cyberport als “Deal der Woche” ein Viererpack LED-Lampen für nur 39,90 Euro im Angebot, das diesen Umstand ändern könnte: Die Birnen sollen so stark leuchten wie eine 60-Watt-Glühlampe.

LED-Lampen haben bislang einen großen Nachteil: Sie kommen von der Leuchtstärke kaum an konkurrierende Energiesparlampen geschweige denn Glühbirnen ran. Nun ist bei Cyberport als “Deal der Woche” ein Viererpack LED-Lampen für nur 39, 90 Euro im Angebot, das diesen Umstand ändern könnte: Die Birnen sollen so stark leuchten wie eine 60-Watt-Glühlampe.

Zum Angebot

Das Viererpack LED-Lampen zum Schnäppchenpreis von 39, 90 Euro ist nur solange Vorrat reicht zu haben, maximal bis zum 3. Dezember 2013. Sie verfügt über einen E27er-Sockel, kann also in normale Fassungen eingedreht werden.

Neben dem Preis spricht ein weiterer Punkt für die LED-Birne: Bei Amazon kommt das gleiche Produkt in bislang über 260 Rezensionen auf sehr gute 4, 5 von fünf Sterne. Käufer loben die Helligkeit und die Farbtemperatur der Lampe. Bei Amazon ist die Birne mit 11, 99 übrigens etwa 20 Prozent teurer als bei Cyberport.

Der Verbrauch liegt mit 9, 5 Watt pro Stunde deutlich unter dem einer Energiesparlampe. Der Abstrahlwinkel ist mit 150 Grad akzeptabel, die Betriebsdauer mit 15.000 Stunden ordentlich. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.