Aldi-Süd: Notebook MD 96970, LCD-TV und Büro-Artikel

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Zwei Tage vor Ende des alten Jahres bringt Aldi-Süd nochmals einige Technik-Schnäppchen: So gibt es ab dem 29. Dezember 2008 das Notebook Medion Akoya MD 96970 erneut für 699 Euro, außerdem sind LCD-Fernseher und Büro-Artikel zu Schnäppchenpreisen zu haben.

Zwei Tage vor Ende des alten Jahres bringt Aldi-Süd nochmals einige Technik-Schnäppchen: So gibt es ab dem 29. Dezember 2008 das Notebook Medion Akoya MD 96970 erneut für 699 Euro, außerdem sind LCD-Fernseher und Büro-Artikel zu Schnäppchenpreisen zu haben.

Zum Angebot

Das Aldi-Notebook MD 96970 war erstmals im September im Angebot – am Preis von 699 Euro hat sich auch knapp vier Monate nach dem Erstverkaufstermin nichts geändert. Der mobile Rechner ist mit einem zwei GHz schnellen Dualcore-Prozessor von Intel, drei GByte RAM und einer 320 GByte großen Festplatte ausgestattet. Discountfan.de hat den MD 96970 im August ausführlich vorgestellt.

Einen LCD-Fernseher mit einer Diagonale von 39 Zentimetern (15, 6 Zoll) bietet Aldi-Süd für 179 Euro an. Der Medion MD 30715 ist HD-Ready und verfügt über einen integrierten DVB-T-Tuner. Die Auflösung liegt bei 1366 auf 768 Punkten. Den Kontrast gibt Aldi mit 500:1 an, die Helligkeit mit 250 Candela pro Quadratmeter und die Reaktionszeit mit acht Millisekunden. Zum Blickwinkel macht der Discounter keine Angaben.

Ein Laminiergerät bietet Aldi-Süd für 15, 99 Euro, einen Aktenvernichter für 29, 99 Euro. Außerdem sind Thermo-Bindegeräte, College-Blöcke und Briefblöcke im Angebot. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.