Aldi-Süd: Design-DVD-Festplattenrecorder MD 82999

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Bei Aldi-Süd ist ab dem 28. April 2008 ein “Design-DVD-Festplattenrecorder” MD 82999 zum Preis von 279 Euro im Angebot. Die Festplatte ist 360 GByte groß. Unbedingt schnäppchenverdächtig ist das nicht: Konkurrent Lidl bietet gleichzeitig einen DVD-Recorder mit 500 GByte Speicher für 249 Euro an.

Bei Aldi-Süd ist ab dem 28. April 2008 ein “Design-DVD-Festplattenrecorder” MD 82999 zum Preis von 279 Euro im Angebot. Die Festplatte ist 360 GByte groß. Unbedingt schnäppchenverdächtig ist das nicht: Konkurrent Lidl bietet gleichzeitig einen DVD-Recorder mit 500 GByte Speicher für 249 Euro an.

Zum Angebot

Update: Offenbar als Reaktion auf das Lidl-Angebot hat Aldi-Süd den Preis für den DVD-Recorder von 279 auf 239 Euro gesenkt. Kurios dabei: Bei Aldi-Nord kostet das gleiche Gerät, das dort ab dem 30. April angeboten wird, nach wie vor 279 Euro…

Das Tevion-Gerät verfügt wie der Lidl-Recorder DRH-5700x über die Möglichkeit zum Double-Layer-Recording sowie einen HDMI-Ausgang. Im Gegensatz zum Konkurrenzmodell kann hier jedoch nicht nur auf Plus-Medien, sondern auch auf DVD-R und DVD-RW gebrannt werden. Dafür liegt dem Aldi-Gerät kein HDMI-Kabel bei – dem Lidl-Gerät jedoch schon.

Die übrige Ausstattung ist in etwa vergleichbar: Auch der Aldi-Recorder verfügt an der Frontseite über einen DV-Eingang sowie S-Video-Eingang und Cinch. Eine USB-Schnittstelle fehlt hier allerdings.

Discountfan-Fazit: Wer auf das schicke Design verzichten kann und lieber Wert auf einen höheren Speicher legt, sollte zum Lidl-Gerät greifen – dies ist günstiger und bietet ein Drittel mehr Festplattenkapazität.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Tagesaktuell informiert über die besten Schnäppchen und Gratis-Angebote der Republik werden Sie darüber hinaus mit dem beliebten Discountfan-RSS-Feed.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.