Aldi-PC: Medion Akoya P87003 für 999 Euro ab 24. Oktober im Süden

Aldi-PC Oktober 2019

Ab dem 24. Oktober lockt Aldi-Süd wieder mit zahlreichen Technik-Schnäppchen. Mit dabei: Der Aldi-PC Medion Akoya P87003 mit Core-i7-CPU und 256 GByte SSD.

Der Aldi-PC Medion Akoya P87003 ist ab dem Donnerstag nächster Woche bei Aldi-Süd online kaufbar. Der Preis versteht sich inklusive Versandkosten. Verbaut ist ein Intel Core i7-9700 Prozessor mit bis zu 4,7 GHz. Der RAM ist 16 GByte groß, die Festplatte ein TByte. Hinzu kommt noch ein SSD-Speicher von 256 GByte (PCIe-SSD).

Mit dabei sind außerdem Cardreader, DVD-Brenner, Hot-Swap Festplattenwechselrahmen, WLAN und Bluetooth sowie USB 3.1. Die Garantie läuft drei Jahre, zur vorinstallierten Software macht der Discounter (noch) keine Angaben.

Discountfan-Fazit: Der Rechner richtet sich eher an High-End-User, Gamer oder Nutzer, die öfters 4K-Videos schneiden müssen. Für normale Office-Arbeiten ist er nicht nur überdimensioniert, sondern (aufgrund dessen) auch zu teuer.

Neben dem Aldi-PC gibt es mit dem Akoya S6446 noch ein Einsteiger-Notebook für 499 Euro, mit dem Erazer P17815 ein Gaming-Notebook für 1299 Euro und mit dem Akoya P56005 einen Discounter-PC für 599 Euro. Alle genannten Produkte gibt es direkt bei Aldi-Liefert.de.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.