Kultserie: "Hör mal wer da hämmert" ab heute auf DVD

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Endlich ist es soweit: Ab dem heutigen Donnerstag kann die (nach Meinung des Teams Discountfan.de) beste Sitcom der neunziger Jahre auf DVD bestellt werden: Die erste Staffel von “Hör mal wer da hämmert” mit Tim Allen ist exklusiv bei Amazon für 29,99 Euro zu haben.

Endlich ist es soweit: Ab dem heutigen Donnerstag kann die (nach Meinung des Teams Discountfan.de) beste Sitcom der neunziger Jahre auf DVD bestellt werden: Die erste Staffel von “Hör mal wer da hämmert” mit Tim Allen ist exklusiv bei Amazon für 29, 99 Euro zu haben.

Zum Angebot

So behämmert der deutsche Titel auch ist, so gut ist die Comedy insgesamt: In den USA hat die Serie seit ihrem Start im September 1991 zahlreiche Preise abgeräumt.

Im Kern geht es um Tim Taylor, der im Lokalfernsehen Detroit eine Heimwerkersendung namens “Tool Time” moderiert. Ist er dort der “Heimwerkerkönig”, so muss er zu Hause immer wieder erkennen, dass seine intelligente Frau Jil das Zepter in der Hand hält.

Für Ratschläge ist immer sein Nachbar Wilson zu haben, dessen Gesicht in den gesamten acht Staffeln jedoch nie ganz gezeigt wird – eine der Besonderheiten dieser Sitcom.

Die jetzt bestellbare DVD “Hör mal wer da hämmert” bietet sämtliche 24 Folgen der ersten Staffel. Als Sprachen sind neben deutsch auch englisch, spanisch und italienisch verfügbar. Als Zusatzmaterial sind auf der DVD ein Audiokommentar sowie Highlights aus “Hör mal wer da hämmert” enthalten.

Amazon liefert die DVD für 29, 99 Euro frei Haus. Bereits jetzt kann auch schon die zweite Staffel vorbestellt werden, diese wird es allerdings erst im Oktober geben. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.