Penny: DVDs, CRTs, Mäuse und mehr

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Der Supermarkt Penny hat ab Montag, 20. September 2004, wieder regional PC-Zubehör im Angebot. So ist ein CRT-Monitor mit einer Diagonale von 17 Zoll für 79,95 Euro zu haben, eine Funkmaus kostet 19,95 Euro. Außerdem gibt es Druckerpapier, Ladegeräte und DVDs. Angeboten werden die Produkte unter anderem in München.

Der Supermarkt Penny hat ab Montag, 20. September 2004, wieder regional PC-Zubehör im Angebot. So ist ein CRT-Monitor mit einer Diagonale von 17 Zoll für 79, 95 Euro zu haben, eine Funkmaus kostet 19, 95 Euro. Außerdem gibt es Druckerpapier, Ladegeräte und DVDs. Angeboten werden die Produkte unter anderem in München.

Zum Angebot

Der 17-Zoller von Penny kommt mit einer maximalen Auflösung von 1280 mal 1024 Punkten sowie einer 0, 24 Millimeter Lochmaske. Die Zeilenfrequenz liegt bei 70 kHz.

Die Funkmaus ist mit drei Tasten samt Scrollrad ausgestattet. Die Verbindung mit dem PC erfolgt über einen Mini-USB-Empfänger.

Da der Supermarkt nicht von einer optischen Maus spricht, ist zu befürchten, dass es sich um eine Maus mit Trackball handelt: Bei dieser alten Technologie kann der Ball mit der Zeit verfetten und die Maus nicht mehr so gut reagieren. Optische Mäuse sind hier besser. Die Maus wird mit USB-Verlängerungskabel, Batterien und Tasche ausgeliefert.

Ein Ladegerät bietet Penny für 9, 99 Euro an, die 500er-Packung Druckerpapier kostet 6, 99 Euro. Dabei handelt es sich um Papier in verschiedenen Farbtönen. die für Tintenstrahl- und Laserdrucker geeignet sein sollen. Über die Penny-DVDs lässst sich wenig sagen. Dabei sind Blockbuster wie “Troja” und “Was das Herz begehrt” – allerdings ist die Preisangabe “ab 7, 99 Euro” etwas zu verschwommen. Es ist davon auszugehen, dass zu diesem Schnäppchenpreis nur ältere Filme zu haben sind. Die neuen Top-Streifen kosten sicher deutlich mehr als zehn Euro.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.