Lidl: “Monsieur Cuisine Connect SKMC 1200” für 349 Euro verfügbar

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Lidl: "Monsieur Cuisine Connect SKMC 1200" für 349 Euro verfügbar

Lidl hat am heutigen Donnerstag die neueste Ausgabe seiner Küchenmaschine “Monsieur Cuisine Connect SKMC 1200” vorgestellt. Das Produkt erinnert an den Thermomix und ist für 349 Euro bestellbar.

Die Monsieur Cuisine Connect SKMC 1200 ist ab sofort für 349 Euro im Lidl-Shop bestellbar, das Produkt gibt es auch im Discounter vor Ort. Das neueste Modell verfügt über ein Farbtouchdisplay mit einer Diagonale von sieben Zoll.

Es gibt eine zehnstufige Geschwindigkeitseinstellung und drei Automatikprogramme zum Kneten, Dampfgaren und Anbraten. Über die Cooking-Pilot-Funktion sind dem Händler zufolge “über 500 vorinstallierte Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitung via Bildschirm” verfügbar. Das Kochvolumen wurde auf drei Liter erhöht, dürfte aber für größere Familien noch immer ungenügend sein. Wie beim Thermomix sind die Komplettmaschinen dieser Art eher für kleine Haushalte gedacht.

Preislich nähert sich der Discounter langsam aber stetig an das Original an: Gab es die erste Monsieur Cuisine im September 2015 noch für 179,10 Euro, stieg der Preis im letzten Jahr schon auf 299 Euro, nun ist das Produkt nochmals 50 Euro teurer – kann allerdings auch mehr als die Vorgänger. Bei Youtube findet sich ein guter Video-Vergleich zwischen Thermomix und “Monsieur Cuisine” (Ausgabe 2018).

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.




Kommentare

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.