Jetzt verfügbar: BahnCard ab sofort zehn Prozent billiger zu haben

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Jetzt verfügbar: BahnCard ab sofort zehn Prozent billiger zu haben

Vor drei Wochen hat die deutsche Bahn die Preissenkung angekündigt, jetzt ist sie wirksam geworden: Ab sofort sind alle BahnCards rund zehn Prozent günstiger zu haben.

Mit der Preissenkung für die BahnCardPreissenkung für die BahnCard gibt die Bahn die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf sieben Prozent weiter, die die Bundesregierung Ende letzten Jahres beschlossen hatte. Der Preis der BahnCard hat sich seit 2014 nicht geändert.

Konkret kostet die BahnCard25 in der zweiten Klasse künftig 55,70 statt 62 Euro, die BahnCard 50 kostet für die zweite Klasse demnächst 229 statt 255 Euro. Die Probe-BahnCard25 ist für 17,90 Euro zu haben Hier noch eine komplette Übersicht der neuen BahnCard-Preise.

Bereits Anfang des Jahres hatte die Bahn den Super-Sparpreis von 19,90 auf 17,90 Euro gesenkt. Grund ist die Mehrwertsteuersenkung für Bahn-Dienstleistungen von 19 auf nur noch sieben Prozent.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.