Lidl: DSL-Angebot ab 6. November billiger

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Knapp vier Monate nach der Premiere legt der Discounter Lidl sein DSL-Paket neu auf. Das “Super DSL-Sparpaket” soll ab dem 6. November an den Start gehen. Lidl kooperiert für seinen DSL-Tarif mit der Telekom und Carpo. Discountfan.de nennt Vor- und Nachteile des Tarifs.

Knapp vier Monate nach der Premiere legt der Discounter Lidl sein DSL-Paket neu auf. Das “Super DSL-Sparpaket” soll ab dem 6. November an den Start gehen. Lidl kooperiert für seinen DSL-Tarif mit der Telekom und Carpo. Discountfan.de nennt Vor- und Nachteile des Tarifs.

Zum Angebot

Die Konditionen des neuen “Super DSL-Sparpaket” von Lidl im Detail:

  • DSL-Grundtarif: ab 16, 99 Euro (für 1 MBit/s)
  • DSL-Flatrate: 2, 49 Euro (in 28 deutschen Städten 0 Euro)
  • Telefon-Flatrate: 7, 99 Euro (im ersten Monat gratis)
  • Anschlussgebühr: 49, 95 Euro (ab 2 MBit/s kostenlos)
  • Kündigungsfrist: 30 Tage

Wie schon beim letzten Lidl-DSL-Angebot vom Juli 2006 ist zusätzlich ein Telefonanschluss bei der Deutschen Telekom Pflicht. Vergleicht man die beiden Pakete miteinander, so gibt es im wesentlichen zwei Unterschiede: Zum einen ist die City-Flatrate nun kostenlos, während man im Juli noch 49 Cent pro Monat zahlen musste. Für ländliche Gebiete bleibt die Offerte jedoch gleich teuer.

Zum anderen ist nun im Super-DSL-Sparpaket zusätzlich ein vorkonfigurierter Targa WR 500 DSL/VoIP/WLAN-Router und ein DSL-Splitter enthalten. Dass man für die Hardware beim alten Lidl-DSL-Angebot extra zahlen musste, hatte Discountfan.de im Juli kritisiert. Offenbar hatte der Discounter ein Einsehen.

Negativ fallen die hohen Einrichtungsgebühren für die langsamte DSL-Variante mit einem MBit auf. Zum Vergleich: Wer zwei MBit wählt und somit drei Euro pro Monat mehr zahlt, landet rechnerisch erst nach 17 Monaten im Minus. Im Umkehrschluss heißt dies: Wer nur für kürzere Zeit eine DSL-Flatrate braucht, sollte gleich zum schnelleren Anschluss greifen.

Der größte Pluspunkt bei Lidl-DSL ist wie beim letzten Mal die kurze Vertragslaufzeit: Binnen 30 Tagen lässt sich die Offerte jederzeit kündigen. Hier schauen die Konkurrenten wie 1&1, Tele2 und Strato mit ihren langen Laufzeiten in die Röhre.

Discountfan-Fazit: Mit der kostenlosen Hardware und dem etwas günstigeren Tarif hat Lidl-DSL an Attraktivität gewonnen. Das Super DSL-Sparpaket von Lidl kann ab dem 6. November über die Hotline-Nummer 0800 / 330 10 24 bestellt werden. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.