Gratis: Süddeutsche verschenkt Roman

Dieser Beiträg enthält Werbung*

“Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins”: Der Roman mit diesem bemerkenswerten Titel ist nun zu einem bemerkenswerten Preis zu haben – der Süddeutsche Verlag verschleudert das Werk für 0 Euro. Abonnenten erhalten den Band komplett gratis, alle anderen müssen für Verpackung und Versand zwei Euro zahlen – damit ist das Buch immer noch weit günstiger als im Handel, wo rund 19 Euro verlangt werden.

“Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins”: Der Roman mit diesem bemerkenswerten Titel ist nun zu einem bemerkenswerten Preis zu haben – der Süddeutsche Verlag verschleudert das Werk für 0 Euro. Abonnenten erhalten den Band komplett gratis, alle anderen müssen für Verpackung und Versand zwei Euro zahlen – damit ist das Buch immer noch weit günstiger als im Handel, wo rund 19 Euro verlangt werden.

Zum Angebot

Das Gratis-Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht. Natürlich hat diese Kostenlos-Aktion auch einen Hintergedanken: Der Verlag möchte damit Werbung für seine neue Bibliothek-Reihe machen. Geplant ist die Ausgabe der “50 besten Romane des 20. Jahrhunderts”.

Positiv für Besteller: Sie können frei wählen, ob sie nach dem Gratis-Buch weitere Werke erhalten wollen oder nicht. Die weiteren Bände kosten 16 Euro plus zwei Euro Versand für das Viererpack.

Mit unserem preisgekrönten Newsletter informieren wir Sie kostenlos und pünktlich über die besten Gratis-Angebote und Schnäppchen im Web.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.