Wieder da: 3in1-WLAN-Drucker Brother DCP-J125W für 66 Euro frei Haus

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Für einen Tag gibt es bei Ebay wieder den 3in1-WLAN-Drucker Brother DCP-J125W zum Schnäppchenpreis von 66 Euro frei Haus – das Angebot gilt nur solange Vorrat reicht.

Brother DCP-J125W
3in1-WLAN-Drucker DCP-J125W für 66 Euro frei Haus (Bild: Ebay)

Der Brother DCP-J152W Multifunktionsdrucker 3-in-1 mit WLAN für 66 Euro frei Haus ist als “Wow! des Tages” nur bis Freitag mittag zu haben, solange Vorrat reicht. Bereits in den ersten Stunden wurden über 100 Stück verkauft.

Dank “Mobile Connect” kann beispielsweise von Smartphone und Tablet aus gedruckt werden. Via “Web Connect” können wiederum gescannte Dokumente direkt zu Cloud-Diensten wie Evernote oder Dropbox hochgeladen werden.

Der Drucker gibt bis zu sechs Seiten pro Minute in Farbe und bis zu elf Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß aus. Die Papierkassette fasst maximal 100 Blatt.

Wie immer muss damit gerechnet werden, dass das Angebot vorab vergriffen ist. Zum Preis von 66 Euro mit Lieferung ist der DCP-J125W sehr attraktiv. Zum Vergleich: Andere Online-Shops verlangen für das kleine Multi-Talent derzeit mindestens 100 Euro. Beim Hersteller findet sich ein Datenblatt zum DCP-J125W mit weiteren technischen Details, außerdem steht eine Benutzerhandbuch im PDF-Format zum Download bereit.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.