WC-Reiniger: Billig-Produkte schlagen teure Markenware

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Als “Griff ins Klo” erweisen sich zahlreiche teure WC-Reiniger von Markenherstellern. Discounter-Produkte von dm und Aldi belegen hingegen bei der “Stiftung Warentest” die vorderen Plätze. Pro Reinigung können Discountfans bis zu 90 Prozent sparen.

Als “Griff ins Klo” erweisen sich zahlreiche teure WC-Reiniger von Markenherstellern. Discounter-Produkte von dm und Aldi belegen hingegen bei der “Stiftung Warentest” die vorderen Plätze. Pro Reinigung können Discountfans bis zu 90 Prozent sparen.

Zum Angebot

Beim Test von WC-Reinigern landete ausgerechnet das teure Markenprodukt “Domestos Aktiv Kraft WC Gel Ocean Fresh” mit der Gesamtnote 4, 3 auf dem letzten Platz. In der Anwendung ist das Markenprodukt obendrein noch sechsmal so teuer wie der Testsieger: Der WC-Reiniger “Denkmit” von dm erzielte die Note 1, 7.

Dicht dahinter folgt ein Aldi-Produkt, erst an dritter Stelle ist das erste Markenprodukt zu finden, das in der Anwendung rund fünfmal so teuer ist wie der Testsieger.

Die Preisunterschiede sind enorm: Das liegt nicht nur an den Preisen pro Reinigungsmittel, sondern auch an den Dosierungsempfehlungen – je nach Produkt fallen pro Reinigung zwischen zwei und 20 Cent an. Das günstigste Mittel im Testumfeld ist dabei auch das beste. Anders ausgedrückt: Wer auf teure Markenware setzt, spült unter Umständen sein Geld sprichwörtlich das Klo runter.

Die kompletten Testergebnisse finden sich im März-Heft von “test”, alternativ sind sie kostenpflichtig im Web unter www.test.de/WC-Reiniger abrufbar. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.