Tolino Shine: 50 Euro Rabatt beim Kauf von zwei Readern

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Wer sich jetzt zweimal den Tolino Shine kauft,erhält einen Sonder-Rabatt von 50 Euro – statt 198 kosten die beiden eReader nur 148 Euro inklusive Versand. Der Preis-Leistungs-Sieger der “Stiftung Warentest” ist damit so günstig wie noch nie zu haben.

Wer sich jetzt zweimal den Tolino Shine kauft, erhält einen Sonder-Rabatt von 50 Euro – statt 198 kosten die beiden eReader nur 148 Euro inklusive Versand. Der Preis-Leistungs-Sieger der “Stiftung Warentest” ist damit so günstig wie noch nie zu haben.

Zum Angebot

Das Zweierset “Tolino Shine” für 148 statt 198 Euro gibt es in dieser Form nur bis zum 28. Februar, also gerade einmal zwei Tage lang. Mit einer Gesamtnote von 1, 9 ist der Kindle-Rivale von der “Stiftung Warentest” zum Preis-Leistungs-Sieger gekürt worden.

Im Preis inbegriffen sind Gratis eBooks im Gesamtwert von 25 Euro. Dank der integrierten Beleuchtung kann auch im Dunkeln gelesen werden. Der Akku hält bis zu sieben Wochen.

Clevere Discountfans können die Aktion auch nutzen, um einen Tolino rechnerisch zum Nulltarif zu erhalten: Wer den zweiten Reader nicht braucht, kann versuchen, ihn via Amazon oder Ebay zum Original-Preis von 98 Euro zu verkaufen (bei Amazon ist der Reader derzeit erst ab 130 Euro zu haben). Damit erhält man den zweiten Reader nahezu umsonst (im Gegenzug fallen natürlich Verkaufsgebühren von Amazon oder Ebay an).

Discountfan-Tipp: Weltbild befindet sich bekanntermaßen derzeit in einem Insolvenzverfahren. Zur Sicherheit sollten die beiden Reader deshalb nur auf Rechnung bestellt werden. Alternativ bietet sich der Bankeinzug an – bei (sehr unwahrscheinlicher) Nicht-Lieferung kann die Lastschrift noch in den nächsten Wochen zurück gegeben werden. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.