Dealclub: Philips AJ7260D/12 Radiowecker mit Dual-Dock für 89 Euro frei Haus

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Dealclub: Philips AJ7260D/12 Radiowecker mit Dual-Dock für 99 Euro frei Haus

In anderen Online-Shops kostet er mindestens 119,99 Euro, beim Dealclub ist er für nur 89 Euro frei Haus zu haben: Der Philips AJ7260D/12 Radiowecker mit Dual-Dock. Das Multitalent kommt in den Kundenrezensionen sehr gut weg.

Dealclub: Philips AJ7260D/12 Radiowecker mit Dual-Dock für 99 Euro frei Haus
Dealclub: Philips AJ7260D/12 Radiowecker mit Dual-Dock für 89 Euro frei Haus (Bild: Dealclub.de)

Update: Der Preis wurde nochmals um zehn auf 89 Euro gedrückt… 

Der Philips AJ7260D/12 Radiowecker mit Dual-Dock ist kompatibel mit allein iOS-Geräten (iPods, iPhones und iPads) und verfügt über eine Ausgangsleistung von acht Watt RMS. Die Uhrzeit des Gerät wird dabei automatisch synchronisiert.

Mit dabei ist ein UKW-Tuner mit Programmspeicher und ein Audio-Eingang, sodass auch von anderen Geräten Musik abgespielt werden kann. Weitere technische Daten zum Philips AJ7260D/12 finden sich direkt beim Hersteller.

Für das Gerät sprechen neben dem Funktionsumfang die guten Rezensionen bei Amazon, wo in 45 Kundenfeedbacks bislang vier von fünf Sternen vergeben wurden. Kunden loben den guten Klang und die Auflademöglichkeiten des Geräts. 

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.

 



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.