LTE Mini 1000: Für 3,99 Euro monatlich kündbar ein GByte, 50 Minuten und SMS

Dieser Beiträg enthält Werbung*

LTE Mini 1000

Noch bis Ende März lockt der Mobilfunk-Discounter Maxxim mit einem LTE-Schnäppchentarif: Für 3,99 Euro im Monat gibt es ein GByte Surf-Volumen, 50 Gesprächsminuten und 50 Frei-SMS. Ganz ohne Haken ist der Tarif “LTE Mini 1000” jedoch nicht. Discountfan.de listet Vor- und Nachteile auf.

LTE Mini 1000
LTE Mini 1000 mit einem GByte, 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS für 3,99 Euro im Monat (Bild: Maxxim)

Update vom 31. März: Letzer Tag, heute läuft das Angebot aus.  Da (inzwischen) 9,90 Euro Anschlusskosten verlangt werden, lohnt es sich nur für Kunden, die längere Zeit am Ball bleiben. 

Der Tarif LTE Mini 1000 von Maxxim kann noch bis Ende März gebucht werden. Im monatlichen Preis von 3,99 Euro sind folgende Leistungen enthalten:

  • Ein GByte LTE-Surfvolumen (danach 16 KBit/s)
  • 50 Freiminuten in alle deutschen Netze
  • 50 Frei-SMS in alle deutschen Netze

Für den Tarif spricht neben dem Preis das recht hohe Datenvolumen – Gelegenheitssurfern wird ein GByte im Monat auf jeden Fall ausreichen. Dank LTE ist die Geschwindigkeit von bis zu 21,1 MBit/s auch recht hoch. Außerdem ist der Vertrag monatlich kündbar, man geht also keine langen Verpflichtungen ein.

Gegen den Tarif sprechen jedoch zwei Punkte: Zum einen wird das Netz von O2 genutzt – hier gibt es, vor allem in ländlichen Gegenden, öfters Probleme mit der Netzabdeckung (hier kann grob die O2-Netzabdeckung überprüft werden, wobei es je nach Gebäude zu Abweichungen kommen kann). Zum anderen ist der Minutenpreis recht hoch, wenn das Freivolumen aufgebraucht ist: So fallen ab der 51. Minute jeweils 15 Cent pro Minute an, ab der 51. SMS sind es 15 Cent pro Textnachricht. Zum Vergleich: Mobilfunkdiscounter verlangen nur neun Cent pro Minute und SMS. Android-Nutzer können  mit passenden Apps wie “DroidStats” jedoch ihre Frei-Kontingent im Auge behalten. Natürlich sollte man auch ein Handy besitzen, dass LTE-fähig ist.

Anrufe zur eigenen Mailbox sind dagegen kostenlos. Der Tarif “LTE Mini 1000” punktet mit einigen Extras, die man flexibel zu- und wieder abbuchen kann. So gibt es zum monatlichen Preis von 1,20 Euro “EU light”, mit dem die Gesprächsminute, die SMS und das MByte jeweils nur sechs Cent im EU-Ausland kostet. Für “EU 100” fallen 4,50 Euro an – hier sind 100 Frei-Einheiten für Anrufe oder SMS im Preis inbegriffen, sodass man im Optimalfall nur 4,5 Cent pro Minute oder Textnachricht zahlt. Bei “EU Internet” stehen für ebenfalls 4,50 Euro 100 MByte Surfvolumen im Ausland zur Verfügung.

Discountfan-Fazit: Wer sich über die O2-Netzabdeckung am eigenen Standort nicht ganz klar ist, kann die Karte “zur Probe” bestellen und notfalls im ersten Monat kündigen – dann fallen nur 3,99 Euro an. Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.