Lidl-Notebook: Dell Inspiron 15R regional für 659 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Bei Lidl ist regional mit dem Dell Inspiron 15 R ab dem 2. Dezember 2010 ein Discount-Notebook für 659 Euro im Angebot. Der 15,6-Zoller kommt mit LED-Display und Handballenauflage “im Look einer gebürsteten Metalloberfläche”.

Bei Lidl ist regional mit dem Dell Inspiron 15 R ab dem 2. Dezember 2010 ein Discount-Notebook für 659 Euro im Angebot. Der 15, 6-Zoller kommt mit LED-Display und Handballenauflage “im Look einer gebürsteten Metalloberfläche”.

Zum Angebot

Die Ausstattung des neuen Lidl-Notebook Dell Inspiron 15 R im Detail

  • Intel Core i3-370M Prozessor (2, 4 GHz)
  • 4 GByte RAM
  • 640 GByte Festplatte
  • ATI Mobility Radeon HD 5650
  • 15, 6-Zoll-High-Definition-WLED-Bildschirm 1366 x 768 Pixel
  • Achtfach DVD-RW-Laufwerk
  • Multicardreader
  • Webcam mit Mikrofon
  • Bluetooth und WLAN
  • Windows 7 Home 64 Bit
  • MS Office 2010 Starter
  • McAfee Security Suite (6-Monate-Vollversion)
  • Zwei Jahre Garantie
  • Erhältlich ab: Donnerstag, 2. Dezember 2010
  • Preis: 659 Euro

Discountfan-Fazit: Im Vergleich zum Vorgängermodell vom März hat sich wenig geändert: Die CPU ist etwas stärker, die Festplatte größer und das Display besser.

Ob dies einen Preisaufschlag von 60 auf 659 Euro rechtfertigt, muss jeder Discountfan für sich entscheiden.

Nachgelassen hat Lidl auf jeden Fall beim Virenschutz: Waren beim März-Notebook noch 15 Monate Updates im Preis inbegriffen, sind es jetzt nur noch sechs Monate. Die Garantie läuft mit zwei Jahren ein Jahr weniger als bei Aldi.

Neben dem Notebook hat Lidl unter anderem die Digicam Fujifilm Finepix JX220 Sepzial für 89, 99 Euro sowie einen LCD-TV mit 80 Zentimeter Diagonale für 399 Euro im Angebot. Zu haben sind die Aktionsartikel unter anderem im Raum München.

Wo genau die Schnäppchen sonst noch angeboten werden, lässt sich über die Fillial-Suche von Lidl herausfinden. Diese ist auf unserer Info-Seite zu Lidl zu finden. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.