Groupon: 30 Prozent Rabatt auf personalisierte Produkte und Kurse

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Groupon: 30 Prozent Rabatt auf personalisierte Produkte und Kurse

Personalisierte Produkte und E-Learning-Offerten sind jetzt bei Groupon mit 30 Prozent Sonder-Rabatt zu haben. Mit dabei sind Handy-Reparaturen und Fahrschul-Angebote.

Groupon: 30 Prozent Rabatt auf personalisierte Produkte und Kurse
Groupon: 30 Prozent Rabatt auf personalisierte Produkte und Kurse (Bild: Groupon.de)

Bei den persönlichen Dienstleistungen mit 30 Prozent Rabatt kann man sich, je nach Stadt, unter anderem diverse Kurse, Fotografie-Angebote, Elektronik-Reparaturen und Tier-Fotoshootings sichern.

Im Discountfan-Test wurden allerdings statt der beworbenen 30 Prozent nur 20 Prozent Rabatt gewährt – dennoch ließen sich einige spannende Schnäppchen machen. So gibt es mit dem Coupon ein Familien-Fotoshooting inklusive fünf Bildern, einem Makeup und einer “Goldcard” mit 39,90 Euro Guthaben (das für weitere Shootings verwendet werden kann) für 47,92 statt ohnehin schon reduzierten 59,90 Euro.

Personalisierte Wandkalender gab es hingegen mit 30 Prozent im Dreierpack für 6,99 statt 9,99 Euro – hinzu kommen hier noch knapp sieben Euro für den Versand. Discountfan-Tipp: Wer ein Mehrfaches braucht, sollte separat bestellen. Legt man sich beispielsweise zwei Gutscheine in den Warenkorb, so zahlt man 16,98 Euro, da der Rabatt nur auf das erste Produkt gilt. Bestellt man jedoch zweimal hintereinander, werden zwei mal je 6,99 Euro berechnet. Ein Gewinn von immerhin drei Euro.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per WhatsApp.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.