Amazon: Kindle Touch ab sofort für 129 Euro vorbestellbar

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Es ist soweit: Eine neue Version des beliebtesten E-Book Readers in Deutschland kommt auf den Markt. Mit dem Kindle Touch bietet Amazon ab sofort einen Reader mit Touchscreen und WLAN für 129 Euro frei Haus zur Vorbestellung an. Discountfan.de verrät, warum der Kindle für Schnäppchenjäger interessant ist.

Es ist soweit: Eine neue Version des beliebtesten E-Book Readers in Deutschland kommt auf den Markt. Mit dem Kindle Touch bietet Amazon ab sofort einen Reader mit Touchscreen und WLAN für 129 Euro frei Haus zur Vorbestellung an. Discountfan.de verrät, warum der Kindle für Schnäppchenjäger interessant ist.

Zum Angebot

Der neue Kindle Touch für 129 Euro frei Haus ist ab sofort in Deutschland vorbestellbar, die Auslieferung erfolgt ab dem 27. April.

Wie der Name schon sagt, verfügt das Modell im Gegensatz zu seinem Vorgänger vom August 2010 über einen Touchscreen.

Wer UMTS dazu haben will, muss einen Aufpreis von 60 Euro zahlen. Dafür kann man in über 100 Ländern weltweit kostenlos Bücher herunterladen.

Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist der Kindle Touch nun etwas schwerer (213 statt 170 Gramm), dafür hält der Akku einen Monat länger, obendrein ist der Speicher größer: Statt 1400 kann man nun bis zu 3000 Titel auf den Reader packen.

Für den Kindle sprechen vor allem zwei Gründe: Zum einen ist er äußert stromsparend und verfügt dank E-Ink über ein gut lesbares Display – das unterscheidet ihn von Billigreadern wie dem von Weltbild. Zum anderen gibt es bei Amazon sehr oft E-Books zum Nulltarif – davon abgesehen können zahlreiche Klassiker der Weltliteratur (beispielsweise von Goethe, Jules Verne und anderen), deren Urheberrecht abgelaufen ist, ständig für 0 Euro heruntergeladen werden.

Einen Überblick verschafft die Top 100 der Gratis-E-Books bei Amazon.

Kritiker bemängeln, dass der verbreitete EPUB-Standard nicht unterstützt wird – Amazon setzt hier auf ein eigenes DRM-System. Wer jedoch nur bei Amazon kauft oder kostenlos herunterlädt, den wird das nicht stören. Obendrein gibt es Möglichkeiten, EPUB-Titel für den Kindle zu konvertieren. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.