Aldi-Süd: Multimediaplayer regional für 279 Euro im Angebot

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Bei Aldi-Süd ist regional ab Montag, 29. August 2005, ein portabler Multimediaplayer für 279 Euro zu haben. Das Gerät mit einer 20 GByte großen Festplatte wird nicht in allen Fillialen des Kult-Discounters angeboten. Discountfan.de liefert einen Prospektscan des Schnäppchens.

Bei Aldi-Süd ist regional ab Montag, 29. August 2005, ein portabler Multimediaplayer für 279 Euro zu haben. Das Gerät mit einer 20 GByte großen Festplatte wird nicht in allen Fillialen des Kult-Discounters angeboten. Discountfan.de liefert einen Prospektscan des Schnäppchens.

Zum Angebot

Auf den Player passen bis zu 5000 Songs im MP3-Format oder bis zu 16 Stunden Film in MPEG4.

Bilder und Videos können auf dem Farb-Display mit einer Diagonale von 8, 89 Zentimetern (entspricht 3, 5 Zoll) betrachtet werden.

Das Display hat eine Auflösung von 480 mal 234 Pixel.

Auch das Aufzeichnen von Videos und Musik soll möglich sein.

Außerdem verfügt das Gerät über einen SD/MMC-Slot, sodass der Speicher mit entsprechenden Karten erweitert werden kann. Mit dem PC können die Daten über eine USB 2.0-Schnittstelle abgeglichen werden. Zum Lieferumfang gehört ein Disney-Spielfilm, eine Kopiersoftware sowie Sennheiser-Kopfhörer. Die Garantie liegt wie immer bei drei Jahren.

Discountfan-Fazit: Offenbar möchte der Discounter mit dem regionalen Angebot testen, ob ein Player dieser Art bei der Kundschaft ankommt. Allerdings verrät er nicht, ob auch DRM-WMA (also Musikdateien, die in Online-Shops gekauft wurden) abgespielt werden können. Wenig lässt sich auch über die Qualität des Displays sagen. Gerade bei längeren Filmen würde ein rauschendes Bild oder Schlieren bei Bewegungen sehr stören. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis ist das Gerät jedoch top. Wir danken unserem Discountfan Lukas für den Prospektscan.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.