Plus: Schwimmbecken und Gokarts zu Schnäppchenpreisen

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Der Supermarkt Plus versucht in diesen heißen Tagen, mit der Lust aufs kühle Nass Kasse zu machen: Im Online-Shop sind diverse Einbaubecken-Sets, Swimming-Pools, Aqua-Bars und Solarduschen zu Preisen von 89 bis 1500 Euro im Angebot. Außerdem gibt es ein Gokart zum Preis von 219 Euro.

Der Supermarkt Plus versucht in diesen heißen Tagen, mit der Lust aufs kühle Nass Kasse zu machen: Im Online-Shop sind diverse Einbaubecken-Sets, Swimming-Pools, Aqua-Bars und Solarduschen zu Preisen von 89 bis 1500 Euro im Angebot. Außerdem gibt es ein Gokart zum Preis von 219 Euro.

Zum Angebot

Die Schwimbecken finden sich bei Plus in der Rubrik “Online-Specials – Pool-Party”. Ein “Oval-Einbaubecken-Set” ist ab 1299 Euro zu haben. Zu diesem Preis bekommt man einen Pool, der 490 auf 300 Zentimeter groß und 120 Zentimeter tief ist. Die größere Variante misst 623 auf 360 Zentimeter und ist für 1499 Euro zu haben. Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante, aufgebaut werden muss der Pool aber vom Plus-Kunden selbst.

Für eine Solardusche verlangt Plus 499 Euro, ein Rundbecken-Set ist für 799 Euro zu haben. Außerdem gibt es Beckenrandsteine, Aqua-Bars, Pool-Abdeckplanen, Eiswürfel-Bereiter und Bar-Butler.

In der Rubrik “Sport und Spaß” ist außerdem ein kleiner Swimming-Pool mit Filter für 89 Euro im Angebot. Ein Kinder-Tretboot kostet 39, 99 Euro. Für sein “Go-Kart” verlangt Plus 219 Euro – das Gerät ist also wesentlich billiger als die Go-Karts, die vor wenigen Wochen bei Plus im Angebot waren. Allerdings ist es auch nicht benzinbetrieben, sondern muss mit Muskelkraft bewegt werden.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.