Penny: 19 Zoll-TFT für 269 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Neben Lidl hat in der kommenden Woche auch Penny einen großen Flachmann zum kleinen Preis im Angebot: Für 269 Euro gibt es regional ab Montag, 4. Juli 2005, den “Scaleoview C 19-3” von Fujitsu-Siemens. Damit ist der TFT mit einer Diagonale von 19 Zoll um zehn Euro günstiger als das Lidl-Schnäppchen.

Neben Lidl hat in der kommenden Woche auch Penny einen großen Flachmann zum kleinen Preis im Angebot: Für 269 Euro gibt es regional ab Montag, 4. Juli 2005, den “Scaleoview C 19-3” von Fujitsu-Siemens. Damit ist der TFT mit einer Diagonale von 19 Zoll um zehn Euro günstiger als das Lidl-Schnäppchen.

Zum Angebot

Discountfans sollten allerdings beachten, dass der Penny-TFT im Gegensatz zur Lidl-Konkurrenz keine digitale Schnittstelle hat. Das Gerät ist also nicht unbedingt zukunftsfähig.

Die Reaktionszeit gibt Penny mit 12 Millisekunden an, den Kontrast mit 600:1. Die Helligkeit soll bei 250 Candela pro Quadratmeter liegen. Ein Monitor mit dieser Bezeichnung findet sich beim Hersteller Fujitsu-Siemens nicht direkt, allerdings ist in den Tiefen des Online-Shops ein Datenblatt im PDF-Format verfügbar. Allerdings gibt es beispielsweise bei der Reaktionszeit Divergenzen.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.