Amazon: MP3-Player mit 20 GByte für 199 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Seit wenigen Stunden hat der Online-Händler Amazon einen MP3-Player zum Hammerpreis im Angebot: Für 199 Euro erhält man den Creative Zen Touch mit einer Kapazität von 20 GByte frei Haus.

Seit wenigen Stunden hat der Online-Händler Amazon einen MP3-Player zum Hammerpreis im Angebot: Für 199 Euro erhält man den Creative Zen Touch mit einer Kapazität von 20 GByte frei Haus.

Zum Angebot

Der 203 Gramm leichte Marken-Player zum Schnäppchenpreis bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 24 Stunden.

Neben MP3 gibt er auch per DRM geschützte WMA- sowie WAV-Dateien wieder. Diese werden per USB 2.0 (abwärtskompatibel zu USB 1.1) vom Rechner überspielt.

Die Titel der Tracks sind auf einem 160 mal 104 Pixel großen LC-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung ablesbar.

Der Player hat inzwischen zahlreiche Auszeichnungen bekommen: So hat ihn die Stiftung-Warentest im Januar mit der Note “gut” bedacht, die Zeitschrift “Stereoplay” zeichnete ihn im selben Monat als “Highlight” aus. Auch von Computerbild und Digital-World gab es gute Noten.

Wer sich vor dem Kauf näher über den Player informieren will, findet beim Hersteller eine Flash-Animation zum Zen Touch.

Discountfan-Fazit: Nachdem Aldis MP3-Player mit 20 GByte Kapazität im vergangenen November innerhalb weniger Minuten vergriffen war, ist nun endlich ein Marken-Gerät zum Discounterpreis frei Haus zu haben. Die 20 GByte große Festplatte bietet genug Platz für die eigene MP3-Sammlung. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.