Aldi-Nord: Plasma-TVs, Navi-Systeme, Handys und mehr

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Kurz nach dem LCD-Fernseher von Aldi-Süd gibt es bei Aldi-Nord ab Mittwoch, 1. Juni 2005 Plasma-TVs. Allerdings sind diese Geräte mit 1499 Euro rund 50 Prozent teurer als die LCD-Flachmänner aus dem Süden. Außerdem hat der Kult-Discounter Navi-Systeme, TVs, mobile DVD-Player und Handys im Angebot.

Kurz nach dem LCD-Fernseher von Aldi-Süd gibt es bei Aldi-Nord ab Mittwoch, 1. Juni 2005 Plasma-TVs. Allerdings sind diese Geräte mit 1499 Euro rund 50 Prozent teurer als die LCD-Flachmänner aus dem Süden. Außerdem hat der Kult-Discounter Navi-Systeme, TVs, mobile DVD-Player und Handys im Angebot.

Zum Angebot

Aldis neuer Plasma-TV ist HDTV-kompatibel und kommt mit einer Diagonale von 105 Zentimetern und der nützlichen Bild-in-Bild-Funktion. Den Kontrast gibt Aldi mit 10.000:1 an, die Helligkeit mit maximal 1500 Candela pro Quadratmeter. Integriert sind vier Breitband Stereo Lautsprecher. Vor dem Kauf sollte man sich genau überlegen, wie man das 1041 auf 725 auf 204 Millimeter große Ungetüm nach Hause transportieren will.

Für 299 Euro gibt es ein Navigationssystem von Medion. Positiv: Integriert ist ein MP3-Player samt SD/MMC-Cardreader. Bei der Navi-Software setzt Aldi auf eine Navteq-Lösung.

Einen mobilen DVD-Player bietet Aldi für 199 Euro an. Der Bildschirm ist aber nur sieben Zoll (rund 17 Zentimeter) groß. Hier sollte sich jeder Notebook-Besitzer fragen, ob er mit seinem mobilen Rechner als DVD-Player nicht besser bedient ist.

Ein Klapphandy gibt es bei Aldi für 139 Euro. Das Gerät kommt mit zwei Farbdisplays, hat eine Kamera integriert und spielt auch polyphone Klingeltöne ab. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.