Lidl: Navi-Systeme, TFTs und externe Festplatten

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Der Discounter Lidl hat paralell zu seinen PCs und Notebooks regional auch TFTs, Navi-Systeme, Drucker, Speicherkarten und externe Festplatten im Angebot. Discountfans sollten sich vor dem Einkauf im Internet informieren, welche Schnäppchen genau in ihrer Filliale zu haben sind.

Der Discounter Lidl hat paralell zu seinen PCs und Notebooks regional auch TFTs, Navi-Systeme, Drucker, Speicherkarten und externe Festplatten im Angebot. Discountfans sollten sich vor dem Einkauf im Internet informieren, welche Schnäppchen genau in ihrer Filliale zu haben sind.

Zum Angebot

So sind beispielsweise zwei unterschiedliche Navi-Systeme im Angebot: Während es im Norden den “TomTom GO 300 Europe” für 349 Euro gibt, ist im Süden ein “mobiles Satelliten-Navigationssystem” für 329 Euro im Angebot. Außerdem dürfen sich die “Südstaatler” über einen 17-Zoll-TFT für 199 Euro freuen, währen im kühlen Norden ein 19-Zoller für 279 Euro zu haben ist. Dort gibt es außerdem Lautsprecher-Systeme für 29, 99 Euro, beleuchtete Tastaturen für 14, 99 Euro sowie Speicherstifte, SD-Cards und Funkmäuse.

Der Süden darf sich dagegen über den HP DeskJet 5940 Drucker für 89, 99 Euro freuen. Außerdem sind kabellose Tastatur-Maus-Sets für 19, 99 Euro sowie Notebook-Mäuse für 14, 99 Euro im Angebot.

Deutschlandweit scheinen Notebook-Taschen für 19, 99 Euro sowie externe Festplatten mit einer Kapazität von 300 GByte für 159 Euro im Angebot zu sein. Außerdem gibt es SD-Cards mit einer Kapazität von 512 MByte für 29, 99 Euro.

Im Angebot sind alle Artikel ab Donnerstag, den 2. März 2006. Discountfan.de hat bereits den ebenfalls erhältlichen Lidl-PC und das Lidl-Notebook ausführlich vorgestellt.

Vor dem Kauf sollten sich Discountfans über die Fillialsuche des Discounters informieren, wo welche Schnäppchen genau zu haben sind. Diese ist auf unserer Info-Seite zu Lidl zu finden. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.