Saturn: Samsung Galaxy A5 (2016) mit Vodafone-Vertrag für komplett 280,75 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Saturn: Samsung Galaxy A5 (2016) mit Vodafone-Vertrag für komplett 280,75 Euro

Wer mit dem Samsung Galaxy A5 (2016) liebäugelt, sollte sich diese Offerte näher anschauen: Bei Saturn gibt es das Handy mit Vodafone-Vertrag (Internet-Flat und 250 Frei-Einheiten) für zusammen 280,75 Euro – in Online-Shops kostet das gleiche Handy derzeit ohne Vertrag mindestens 290 Euro.

Saturn: Samsung Galaxy A5 (2016) mit Vodafone-Vertrag für komplett 280,75 Euro
Saturn: Samsung Galaxy A5 (2016) mit Vodafone-Vertrag für komplett 280,75 Euro (Bild: Saturn.de)

Das Samsung Galaxy A5 mit Vertrag für zusammen 280,80 Euro rechnet sich wie folgt: Das Smartphone selbst schlägt mit einem Euro zu Buche, der Vertrag mit monatlich 9,99 Euro – macht über zwei Jahre zusammen 240,76 Euro. Hinzu kommt noch ein Anschlusspreis von teuren 39,99 Euro, sodass unter dem Strich 280,75 Euro.

Interessanterweise liegt dieser Komplettpreis rund 20 Euro unter dem günstigsten Preis, den man derzeit für das Handy alleine, also ohne Vertrag zahlt: Hier verlangt der günstigste Anbieter mit Versand 291 Euro.

Im Tarif “Surf 250 Promotion Vodafone” sind folgende Leistungen enthalten:

  • 250 Inklusiv-Einheiten (SMS oder Minuten)
  • Internet-Flat (max. 250 MByte, danach GPRS)

Nach Aufbrauch der Frei-Einheiten fallen faire neun Cent für weitere SMS oder Gesprächsminuten an. Der Tarif richtet sich also in erster Linie an Gelegenheitsnutzer.

Wie immer endet der Vertrag nicht automatisch – wer nicht drei Monate vor Ablauf der ersten 24 Monate kündigt, wird weitere zwölf Monate zur Kasse gebeten.

Das Angebot gilt nur bis zum 10. Juli 2016 und nur für die ersten 450 Besteller. 

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per WhatsApp.

 



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.