Kindle Fire HDX: 20 Prozent Rabatt für wenige Tage

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Zum Start seines neuen Video-Service bei Amazon Prime bietet der Online-Händler einen Sonder-Rabatt von 20 Prozent auf alle HDX-Tablets – diese sind jetzt zu Preisen ab 183,20 Euro zu haben. Prime mit der neuen Video-Flatrate kostet 49 Euro im Jahr.

Zum Start seines neuen Video-Service bei Amazon Prime bietet der Online-Händler einen Sonder-Rabatt von 20 Prozent auf alle HDX-Tablets – diese sind jetzt zu Preisen ab 183, 20 Euro zu haben. Prime mit der neuen Video-Flatrate kostet 49 Euro im Jahr.

Zum Angebot

Der Rabatt von 20 Prozent auf alle HDX-Tablets gilt ab sofort und nur für wenige Tage. Am günstigsten ist derzeit der Kindle Fire HDX, der jetzt für 183, 20 statt 229 Euro zu haben ist.

Der Fire HDX 8.9 kostet jetzt 303, 20 statt 379 Euro, der Fire HD 9 ist nach wie vor für 199 statt 229 Euro zu haben. Die Rabatt-Aktion endet am 4. März 2014.

Amazon Prime ist mit dem heutigen Tag um 20 Euro teurer geworden – die Jahresgebühr beträgt also 49 statt 29 Euro. Dafür erhalten Discountfans zusätzlich zu den bisherigen Vorteilen (unter anderem Lieferung am nächsten Werktag für alle Prime-Artikel, ein kostenloses Leihbuch pro Monat via Amazon Kindle) jetzt auch den neuen Streaming-Service: Ein Jahr lang kann man Filme und Serien unbegrenzt via Internet ausleihen.

Das geht unter anderem mit dem jetzt rabattierten Kindle Fire HDX, ist aber auch mit Spielekonsolen oder Blu-ray-Playern von Sony möglich – Einsteigermodelle sind hier bereits für weniger als 60 Euro frei Haus zu haben.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.