Wieder da: 9 Ausgaben “Finanztest” mit Buch “Alles über Aktien” für 30 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Gratis: Buch "Alles über Aktien" zum Probeabo der Finanztest für 30 Euro

Der Dax markiert derzeit fast täglich neue Höchststände. Wer jetzt unabhängige Informationen zum Finanzmarkt sucht, kann dies mit “Finanztest” tun: Neun Ausgaben gibt es für 30 Euro frei Haus, obendrein gibt es das Fachbuch “Alles über Aktien” und ein Notizbuch geschenkt.

Die neun Ausgaben “Finanztest” inklusive Buch “Alles über Aktien” und Notizbuch für 30 Euro sind nur für kurze Zeit verfügbar.

Für die neun Ausgaben der unabhängigen Finanzzeitschrift zahlt man pauschal 30 Euro, also gerade einmal 3,33 Euro pro Heft.

Zum Vergleich: Beim Verlag selbst kosten die Hefte im Shop derzeit einzeln 6,10 Euro, selbst für das PDF zahlt man mit 4,99 Euro noch deutlich mehr als hier im Probe-Abo. Kostenlos dazu gibt es das Fachbuch “Alles über Aktien: Börsenwissen für Einsteiger”, das derzeit bei Amazon knapp 20 Euro kostet.

Auf 176 Seiten werden wichtige Infos rund ums Thema Börse und Aktien zusammengetragen. Das Buch richtet sich explizit an Einsteiger.

Der Ratgeber zeigt, in welche Fallen Anleger häufig tappen und wie man diese vermeidet. Einsteiger und Fortgeschrittene.

Wichtig zu wissen: Wenn man nicht innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt des neunten Heftes kündigt, erhält man Finanztest weiter für 64 Euro im Jahr (entspricht monatlich 5,33 Euro).



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.