Warnung: Noroviren in Lidls Beerenmix gefunden

Warnung: Noroviren in Lidls Beerenmix gefunden

Der Discounter Lidl hat eine Rückrufaktion für seinen “Beerenmix 750 Gramm” des Herstellers Zumdieck gestartet. In dem Produkt könnten Noroviren enthalten sein, so der Händler.

Die Rückrufaktion für den Beerenmix von Lidl betrifft das TK-Produkt des Herstellers Zumdieck mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.08.2022 und der Losnummer E19-1780/20000-007: “Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Noroviren enthalten sind”, so der Discounter.

Noroviren können Durchfall und Erbrechen verursachen, außerdem kann es zu Bauchschmerzen, Übelkeit, Kopfschmerzen und Muskelschmerzen kommen. Bei Kindern und älteren Menschen kann der Krankheitsverlauf schwerer sein. Es ist auch eine chronische Infektion möglich.

Das Produkt ist bei Lidl Deutschland in allen Bundesländern mit Ausnahme von Berlin, Bremen und dem Saarland verkauft worden. Es ist bereits aus dem Handel entfernt worden. Käufer können die betroffene Charge zurückbringen und erhalten den Kaufpreis erstattet.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.