Telekom-Netz: Zehn GByte Datenvolumen mit Telefonflat für 9,99 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Telekom-Netz: Zehn GByte Datenvolumen mit Telefonflat für 9,99 Euro

Zehn GByte Datenvolumen im Telekom-Netz und obendrein noch eine Telefonie-Flat samt VoLTE & WLAN Call für zusammen 9,99 Euro: Das ist mit der “Telekom 10 GB LTE Allnet Flat” möglich, die ab sofort für wenige Tage gebucht werden kann.

Die Telekom 10 GB LTE Allnet Flat für 9,99 Euro bietet ein monatliches Datenvolumen von zehn GByte mit maximal 21,6 Mbit/s. Das LTE-Potenzial wird also wie so oft bei Discount-Tarifen nicht voll ausgenutzt. Eine Telefonflat ist ebenfalls im Tarif enthalten, außerdem sind
VoLTE und WLAN Call möglich. Auf Wunsch geht das Ganze auch mit einer SIM.

Für den Vertragsabschluss zahlt man einmalig 9,99 Euro, sodass man über die Vertragslaufzeit von zwei Jahren auf unter 250 Euro kommt. Günstiger ist ein Telekom-Tarif mit zehn GByte selten zu haben.

Nicht inbegriffen sind allerdings SMS, die mit 19 Cent recht teuer sind. Außerdem endet der Vertrag wie immer nicht automatisch – wer nicht spätestens drei Monate vor Ablauf kündigt, zahlt ab dem dritten Jahr monatlich teure 26,99 Euro.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie kein Angebot mehr. Noch schneller geht es über die Push-Nachrichten, per RSS-Feed oder Twitter.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.