Saturn: “Mehrwertsteuer geschenkt” auf alles bis Dienstag Vormittag

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Saturn: "Mehrwertsteuer geschenkt" auf alles bis Mittwoch Vormittag

es

Knaller bei Saturn: Im Onlineshop gilt ab sofort und nur bis zum 9. Februar vormittags ein Rabatt von knapp 16 Prozent. Pro Bestellung können maximal zwei gleiche Aktionsartikel erworben werden.

Die “Mehrwertsteuer geschenkt” bei Saturn gibt es nur bis zum 9. Februar um 09:59 Uhr, vorbehaltlich einer Verlängerung. Der Mehrwertsteueranteil entspricht einem Nachlass von 15,966% des jeweiligen Kaufpreises und wird auch auf Artikel mit sieben Prozent MwSt. gewährt.

Ausgenommen sind bestimmte Marken wie Apple, Dyson, Sonos, Tchibo und Blink, einige Microsoft Surface Modelle, Verträge mit Drittanbietern sowie sämtliche Download-/Content-/GamingCards, Gutschein (-karten/-boxen), Prepaid-Aufladekarten/-Services. Es können pro Bestellung jeweils maximal zwei gleiche Aktionsartikel erworben werden.

Im Rahmen der Aktion gibt es beispielsweise das Chromebook Lenovo S345 mit 14-Zoll-Display (Full-HD), 64 GByte eMMC, AMD A6-9220C-CPU und Radeon R5 Grafik für 234,45 Euro frei Haus. Das Google Pixel 4a mit 5G und 128 GByte Speicher kann man sich für 352,10 Euro und die Samsung Galaxy Watch Active 2 Aluminium für 167,23 Euro frei Haus. Wie immer lohnt es sich, ein wenig durch den Onlineshop zu stöbern.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie kein Angebot mehr. Noch schneller geht es per RSS-Feed oder Twitter.




Kommentare

  • Heute ist der 8 und die Aktion geht bis zum 9 aber es steht da Aktion abgelaufen. Na super verarsche Betrug

  • Die Aktion ist nach wie vor gültig, man wird auf die Startseite weiter geleitet. Oder einfach auf saturn.de gehen!

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.