Mobilcom: Google Pixel 3A zum Bestpreis von 299 Euro dank Cashback

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Mobilcom: Google Pixel 3A zum Bestpreis von 299 Euro dank Cashback

Das “Google Pixel 3A” können sich Discountfans ab sofort zum Bestpreis von 299 Euro sichern – möglich macht dies ein Rabatt von 100 Euro, wenn man sein altes Handy einsendet.

Um das Google Pixel 3A zum Bestpreis von 299 Euro zu erhalten, müssen Discountfans nach der Bestellung ihr altes Handy einsenden – dadurch sinkt der Preis von 399 auf 299 Euro. Zu diesem Preis ist das Handy unschlagbar, wie ein Blick auf den Preisvergleich verrät: Demnach beginnen die Konkurrenzpreise derzeit bei etwa 340 Euro.

Das Handy ist ohne Vertrag und SIM-Lock, kann also mit jeder Karte verwendet werden. Um die Aktion nutzen zu können, müssen Discountfans bis Ende des Jahres bestellen. Nach Prüfung der Bestellung erhält der Kunde innerhalb von 14 Tagen eine E-Mail mit einem Link zum Partner Flip4New mit allen weiteren Informationen. Anschließend können Kunden Ihr Altgerät kostenlos zu Flip4New schicken und erhalten “mindestens 100 € direkt auf Ihr Bank- oder PayPal-Konto” erstattet, so der Shop.

Wichtig zu wissen: Das angekaufte Gerät muss selbständig hochfahren können und darf keinen Glas/Display oder Gehäusebruch aufweisen. Google, iCloud oder OEM Sperren müssen deaktiviert sein.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.