Knaller: Slim-Wallet mit RFID-Schutz und Münzfach für 24,95 statt 49,90 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Knaller: Slim-Wallet mit RFID-Schutz und Münzfach für 24,95 statt 49,90 Euro

Mit 50 Prozent Rabatt ist jetzt ein Slim-Wallet mit RFID-Schutz und eigenem Münzfach bei Amazon im Angebot. Der smarte Geldbeutel ist nur 9 auf 7 auf 1,5 Zentimeter groß und bietet Platz für zwölf Karten.

Unter allen Abonnenten unsere Discountfan Daily verlosen wir bis kommenden Dienstag ein Exemplar des Slim-Wallet. Update vom 15.06.2020: Glückwunsch an unseren Gewinner Christian R. aus Freiburg und viel Spaß mit dem Produkt!

Um den Slim-Wallet für 24,95 statt 49,90 Euro zu erhalten, müssen Discountfans den

Gutschein-Code HN7U9JDH

eingeben oder den Vorteil auf der Aktionsseite aktivieren. Dadurch sinkt der Preis um satte 50 Prozent. Slim-Wallets sind stark im Kommen: Sie ersetzen die bisher großen Geldbörsen, bieten aber trotzdem noch Platz für etwas Bargeld – bei diesem Modell ist sogar ein Münzfach mit dabei. Geldscheine (inklusive des 500-Euro-Scheins) passen auch mit hinein.

Die benötigten EC- und Kreditkarten können einfach seitlich herausgeschoben werden – dazu gibt es jeweils eine Öffnung an den Seiten. Obendrein verfügt das Modell im Gegensatz zu herkömmlichen Geldbörsen über einen RFID-Schutz. Man ist also vor kontaktlosen Datendiebstählen geschützt. Zum Bezahlen muss die Karte nur bis zur Höhe des Chips auf der Karte herausgezogen werden.

Nachteil der Offerte: Für das hier angebotene neue Modell liegen noch keine Rezensionen vor. Allerdings fällt das Kundenfeedback beim Vorgängermodell sehr gut aus: Hier wurden bislang 4,5 von fünf Sterne in über 450 Rezensionen vergeben.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.