Knaller: 6 Ausgaben “Zeit” / “Der Spiegel” mit 20 FFP2-Masken für 5,95 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Knaller: 6 Ausgaben "Zeit" / "Der Spiegel" mit 20 FFP2-Masken für 5,95 Euro

Echter Knaller aus der Verlagswelt: Discountfans können sich jetzt sechs Ausgaben “Die Zeit” oder “Der Spiegel” für zusammen 5,95 Euro frei Haus sichern und erhalten obendrein 20 FFP2-Masken geschenkt. Beide Kurzabos enden automatisch.

Attraktiv sind die Kurzabos mit Gratis-Masken also aus drei Gründen: Zum einen zahlt man für sechs Hefte in etwa so viel wie für ein einziges Heft am Kiosk. Zum anderen endet die Belieferung automatisch, es braucht also keine Kündigung. Außerdem sind im Paket 20 FFP2-Masken mit enthalten – es handelt sich dem Anbieter zufolge um top-bewertete Masken (4,5 Sterne), die innerhalb von 24 Stunden versendet werden.

Hier die Angebote im Detail:

Bei diesem Angebot müssen Rechnungs- und Lieferadresse identisch sein. Das Abo läuft nach der sechsten Ausgabe automatisch aus, eine Kündigung braucht es also nicht. Wie immer gilt das Angebot nur solange Vorrat reicht, die Offerte kann also schnell vergriffen sein.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie kein Angebot mehr. Noch schneller geht es per RSS-Feed oder Twitter.




Kommentare

  • Ich habe das Spielelprobeabonement bestellt und bezahlt, den Spiegel aber nie bekommen. Hat die 6 Nummern jemand für sich gebraucht?

  • Hallo,

    Schauen Sie mal im Bestätigungsmail nach dem Startdatum: In unserem FAll war es erst Ende Juli, obwohl bereits vor Wochen bestellt. Das könnte bei Ihnen ähnlich sein. Falls das Datum doch früher liegen sollte, bitte nochmals bei uns per Mail melden, dann klären wir das direkt mit dem Anbieter.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.