Gratis: Amazon-Gutschein über 5 Euro für zwei Monate Gratis-Readly

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Gratis: Amazon-Gutschein über 5 Euro für zwei Monate Gratis-Readly

Für kurze Zeit gibt es jetzt die digitale Zeitungs- und Zeitschriftenflatrate “Readly” zwei Monate lang komplett gratis. Obendrauf erhalten Discountfans einen Amazon-Gutschein über fünf Euro geschenkt.

Die zwei Monate Readly zum Nulltarif mit Amazon-Gutschein über fünf Euro sind nur für wenige Tage verfügbar. Das Angebot richtet sich nur an Neukunden (Mailadresse war noch nie bei Readly registriert). Offiziell ist es Kunden von Mobilcom-Debitel vorenthalten, im Discountfan-Test hat dies aber auch für Nutzer ohne bestehenden Vertrag funktioniert.

Mit dem Dienst hat man Zugriff auf über 5000 verschiedene Zeitschriften im Digitalformat. Mit dabei sind unter anderem “Auto Bild”, “Rolling Stone”, “Womens Health”, “Euro”, “Sport Bild”, “Audio Test”, “Geschichte”, “Börse Online”, “Damals”, “Merian”, “Gamestar” sowie zahlreiche Klatschblätter.

Interessantes Datei: Auch große Tageszeitungen sind im Abo enthalten. Neben Deutschlands größtem Boulevardblatt kann man auch “Die Welt” sowie “Welt am Sonntag” lesen, darüber hinaus auch internationale Blätter.

Wichtig: Das Ganze funktioniert nur, wenn man sich über den von Mobilcom-Debitel verschickten Registrierungslink bei Readly registriert (erhält man über die von uns verlinkte Aktionsseite).

Den Amazon-Gutschein erhält man zwei bis drei Wochen nach Bestätigung des Readly-Abos. Dieses würde ab dem dritten Monat je 9,99 Euro kosten, kann aber jeweils 14 Tage zum Monatsende problemlos gekündigt werden – auch in der kostenlosen Probezeit.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.