Freenet Energy: Bis zu 130 Euro zum neuen Stromvertrag geschenkt

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Freenet Energy: Bis zu 130 Euro zum neuen Stromvertrag geschenkt

Die Strompreise steigen immer weiter – und auch im neuen Jahr wird es wohl nicht günstiger werden. Via “Freenet Energy” kann jetzt ein günstiger Anbieter gesucht werden, Discountfans erhalten obendrein Amazon-Gutscheine im Wert von bis zu 130 Euro geschenkt.

Den Amazon-Gutschein zum neuen Stromvertrag via Freenet Energy gibt es ab sofort und nur für wenige Wochen. Der Wert des Gutscheins variiert je nach Anbieter – in einer Discountfan-Stichprobe lag der Gutscheinwert meist bei 20 bis 40 Euro.

Insgesamt brauchen sich die Tarife aber nicht hinter der Konkurrenz zu verstecken: Den lokalen Anbieter zu schlagen, ist kein großes Kunststück. In der Discountfan-Stichprobe wurden aber auch die günstigsten Tarife von anderen Vergleichsportalen geschlagen. Discountfan-Tipp: Bevor man den Vertrag abschließt, kann man auch über unsere Bonus-Angebote einen Strompreisvergleich bei Verivox mit Amazon-Gutschein machen – danach steht fest, welcher Vergleichsrechner den günstigeren Tarif bietet.

Discountfan-Tipp: Bei “Freenet Energy” sind zwei Jahre Vertragslaufzeit voreingestellt – dies sollte auf zwölf Monate geändert werden. Grund: Wer jährlich wechselt, spart unter dem Strich am meisten. Über den gleichen Anbieter ist übrigens auch ein Gaspreisvergleich möglich.

Kein Schnäppchen mehr verpassen mit unserem Daily Newsletter. Noch schneller geht es per Twitter, Facebook, per RSS-Feed oder Push-Nachrichten.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.