Dealclub: Brennenstuhl-Taschenlampe LED LuxPremium für 21,99 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Dealclub: Brennenstuhl-Taschenlampe LED LuxPremium für 21,99 Euro

Markenlampe zum Minipreis: Die Brennenstuhl-Taschenlampe LED LuxPremium mit bis zu 300 Metern Reichweite ist jetzt beim Dealclub für 21,99 Euro frei Haus zu haben – Die Konkurrenpreise beginnen derzeit bei 32,99 Euro.

Die Brennenstuhl-Taschenlampe LED LuxPremium für 21,99 Euro frei Haus ist nur für wenige Tage verfügbar, solange Vorrat reicht. Die Leuchtstärke ist in verschiedenen Stufen wählbar (100 % – 70 % – 40 %), außerdem sind strobe (Blitzen in voller Leuchtkraft) und SOS möglich.

Außerdem ist ein “stufenloser Fokus von flächigem Nahlicht zu fokussiertem Fernlicht” möglich. Zum Lieferumfang gehört ein High-Power-Netzteil (100–240 V AC, 50/60 Hz) für kürzere Ladezeiten und ein 12–24 Volt-KFZ-Ladekabel.

Die Taschenlampe aus Aluminium ist wasserfest nach Standard IP67. Der Lichtstrom wird mit 700 Lumen angegeben, die Leuchtweite mit bis zu 300 Metern. Die maximale Leuchtdauer beträgt 15 Stunden.

Nachteil der Offerte: Die Taschenlampe verfügt nur über einen integrierten Akku, der offenbar nicht ausgetauscht werden kann. Die Konkurrenzpreise beginnen bei knapp 33 Euro, Discountfans sparen mit der Dealclub-Offerte also rund elf Euro.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.