Amazon: Einsteiger-Webcam für 15,79 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Amazon: Einsteiger-Webcam für 15,79 Euro

Mit der “Vitade 672 HD” ist jetzt bei Amazon eine Einsteiger-Webcam mittels Gutschein für 15,79 Euro zu haben. Bei Nichtnutzung kann die Linse verdeckt werden.

Um die Einsteiger-Webcam für 15,79 Euro zu erhalten, müssen Discountfans bei der Bestellung den Aktionsvorteil über fünf Euro aktivieren – das ist noch bis zum 12. September 2021 möglich. Aber Achtung: Allzuviel sollte man sich von Einsteigergeräten wie diesen nicht erwarten – gerade bei schummrigen Lichtverhältnissen könnte das Bild eher schwach sein. Außerdem gibt es nur einen festen Focus, keinen Autofocus.

Immerhin fallen die bisher 37 realen Bewertungen (nach Abzug der Fake-Reviews) mit 4,3 von fünf Sternen ordentlich aus. Die Kamera unterstützt Full HD und kommt mit einem “Privacy-Cover”: Bei Nichtnutzung kann die Linse mit einer Abdeckung versehen werden, um ein Ausspionieren zu verhindern. Zum Lieferumfang zählen neben Webcam und Anleitung auch ein Reinigungstuch.

Kunden von Amazon Prime erhalten einen Gratis-Versand, alle anderen müssen einen Mindestbestellwert von 29 Euro (vor Gutschein-Rabatt und nur bei Versand durch Amazon) erfüllen. Discountfan-Tipp: Amazon Locker nutzen oder Amazon Prime 30 Tage gratis testen – dann gibt es auch bei niedrigem Bestellwert den Gratis-Versand.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie kein Angebot mehr. Noch schneller geht es per RSS-Feed oder Twitter.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.