A.T.U: Ölwechsel für 1 Euro statt 24,99 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

A.T.U: Ölwechsel für 1 Euro statt 24,99 Euro

Normalerweise kostet der Ölwechsel bei A.T.U 24,99 Euro, jetzt kann man ihn für kurze Zeit zum Aktionspreis von einem Euro buchen. Die Kosten für Öl und Ölfilter kommen noch hinzu.

Der Ölwechsel bei A.T.U für 1 statt 24,99 Euro kann ab sofort und nur bis zum 29. März 2021 gebucht werden. Im Preis inbegriffen sind Arbeitszeit und offenbar auch die Enstorgung des Altöls – die Kosten fürs neue Öl und den Ölfilter werden noch hinzugerechnet.

Die Aktion gilt nicht für Flottenkunden und nur für PKW bis 3,5 Tonnen. Im Anschluss an die Bestellung kann direkt online bei A.T.U ein Termin vereinbart werden.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.




Kommentare

  • Insgesamt hat mich der “sehr gute” Preis 108 € für einen Ölwechsel beim Passat gekostet _ aber es war kurzfristig ein Termin möglich; es stand eine längere Fahrtstrecke an (1200 km) _ da wollte ich nicht mit dem alten “Schlamm” rumfahren.

  • Hallo,

    Das ist schon grenzwertig – aber etl. wegen der kurzen Zeitspanne. Am besten vorher anfragen, was das Öl selbst kostet.

  • Das ist bei ATU ein Nepp Angebot.
    Bei etablierten Ölwechselstationen welche NUR Öl wechseln, kostet der Arbeitsaufwand gar nichts.
    Man bezahlt immer nur das Öl und den Filter.
    Bei Tankstellen ist das ähnlich.
    Der Verdienst liegt grundsätzlich am meist zu hohen Ölpreis pro Liter.
    Und daran verdienen sich die Werkstätten dumm und dämlich. Auch ATU. Für die Dienstleistung auch noch Geld zu nehmen ist eine Frechheit.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.