Maxi: Jahresabo für 2,40 Euro frei Haus dank Douglas-Gutschein

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Maxi: Jahresabo dank Douglas-Gutschein für 2,40 Euro frei Haus

Exklusiv für Discountfans ist jetzt ein Jahresabo der “Maxi” für rechnerisch nur 2,40 Euro zu haben – bei Zahlung per Bankeinzug gibt es zwei weitere Ausgaben zum Nulltarif obendrauf.

Maxi: Jahresabo dank Douglas-Gutschein für 2,40 Euro frei Haus
Maxi: Jahresabo dank Douglas-Gutschein für 2,40 Euro frei Haus (Bild: Verlag)

Das Jahresabo der “Maxi” für 2,40 Euro rechnet sich wie folgt: Das Abo selbst kostet 32,40 Euro, im Gegenzug erhält der Werber einen Douglas-Gutschein über 30 Euro – verbleibt also unter dem Strich ein Restbetrag von nur 2,40 Euro oder 20 Cent pro Heft mit Lieferung.

Discountfan-Tipp: Bei Zahlung per Bankeinzug gibt es zwei weitere Ausgaben gratis, sodass der Preis pro Heft auf nur noch 17 Cent sinkt.

Der Werber darf im gleichen Haushahlt wohnen und zur gleichen Familie gehören. Der Douglas-Gutschein ist europaweit in jeder Filiale und auch online bei Douglas einlösbar.

Wer nach dem ersten Jahr kein Interesse mehr an der Zeitung hat, muss spätestens drei Monate vor Ablauf des Lieferjahres schriftlich kündigen. Der Douglas-Gutschein wird versendet , sobald die Bezugsgebühr fürs erste Jahr beglichen wurde.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per WhatsApp.

 



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.