Weinpaket: Zwölf Flaschen inklusive Champagner plus Gratis-CDs

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Zum letzten Mal in diesem Jahr haben die Wein-Spezialisten von Ebrosia ein Schnäppchen-Paket geschnürt. Gedacht ist es für Sylvester. Enthalten sind deshalb neben neun Flaschen Wein auch zwei Flaschen Prosecco und ein Edel-Champagner. Gratis hinzu gibt es eine dreiteilige Klassik CD-Box.

Zum letzten Mal in diesem Jahr haben die Wein-Spezialisten von Ebrosia ein Schnäppchen-Paket geschnürt. Gedacht ist es für Sylvester. Enthalten sind deshalb neben neun Flaschen Wein auch zwei Flaschen Prosecco und ein Edel-Champagner. Gratis hinzu gibt es eine dreiteilige Klassik CD-Box.

Zum Angebot

Das Weinpaket mit dem Namen “Silvester-Special 2006” ist nur begrenzt verfügbar und wird für 79, 90 Euro angeboten. Die Preisersparnis soll laut den Wein-Spezialisten bei knapp 40 Euro liegen.

Enthalten sind in dem Paket drei Flaschen Next Generation Shiraz ‘Stockman’s Post’, drei Flaschen Weingut Hafner Grüner Veltliner ANÈVE, drei Flaschen Rey de la Luna Bonarda 2004 sowie zwei Flaschen Villa Armellina Prosecco “Bella al Bagno”.

Dazu gibt es noch eine Flasche Flasche Champagner Bauget-Jouette Brut sowie drei Klassik-CDs in einer Box. Wie immer gibt es bei Ebrosia ein vierwöchiges Rückgaberecht bei Nichtgefallen – gesetzlich vorgeschrieben sind nur zwei Wochen. Der Versand erfolgt bei allen Schnäppchen-Paketen frei Haus. Discountfan.de hat alle Schnäppchen-Weinpakete auf einer Spezialseite zusammen gefasst. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.