Amazon: Getränke und Nervennahrung zur WM mit Rabatt

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Amazon: Getränke und Nervennahrung zur WM mit Rabatt

Bei Amazon sind jetzt “Getränke und Nervennahrung zum Fußballstart” für einen Tag zu reduzierten Preisen zu haben. Mit dabei: Die “Amazon Surprise WM Box” für jetzt 27,99 statt bisher 29,99 Euro.

Amazon: Getränke und Nervennahrung zur WM mit Rabatt
Amazon: Getränke und Nervennahrung zur WM mit Rabatt (Bild: Amazon.de)

Die “Getränke und Nervennahrung zum Fußballstart” sind nur am heutigen Dienstag im Angebot, solange Vorrat reicht. Am interessantesten dürfte die Surprise-Box sein, die Amazon seit letzter Woche für 29,99 Euro im Angebot hat und die nun für einen Tag nochmals um zwei Euro günstiger zu haben ist. Der Wert der enthaltenen Artikel soll über 37 Euro liegen, obendrein lockt ein Gutschein über 20 Prozent für Lebensmittel bei Amazon.

Discountfans können sich außerdem ein 24er-Pack Coca Cola in Dosen für 9,49 Euro sichern, die gleiche Dosenmenge Red Bull kostet 22,99 Euro. Ein Sechserpack Pringles ist für 7,74 Euro im Angebot, einen “Chupa Chups Best of Lollipop-Eimer” mit 150 Lutschern offeriert Amazon für 14,29 Euro. Die angezeigten Preise lassen sich durch Abschluss eines jederzeit kündbaren Spar-Abos nochmals um fünf bis 15 Prozent drücken.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per Notify.

 



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.