Aldi-Süd: Edle Weine und Gourmet-Artikel

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Kurz vor Ende der Fastenzeit bietet Aldi-Süd zahlreiche Gourmet-Artikel zu Schnäppchenpreisen an. Außerdem sind beim Kult-Discounter edle Weine zu Preisen zwischen 3,99 und 14,99 Euro pro Flasche zu haben.

Kurz vor Ende der Fastenzeit bietet Aldi-Süd zahlreiche Gourmet-Artikel zu Schnäppchenpreisen an. Außerdem sind beim Kult-Discounter edle Weine zu Preisen zwischen 3, 99 und 14, 99 Euro pro Flasche zu haben.

Zum Angebot

Am teuersten ist bei Aldi-Süd der “2004 Brunello di Montalcino DOCG”: Für 14, 99 Euro erhält man einen Wein, der mit der Trophy “Berliner Gold” ausgezeichnet worden ist.

Der Rebensaft aus der Toskana ist laut Aldi im Eichenholzfass gereift und soll besonders “zu gebratenen oder gegrillten dunklen Fleischgerichten wie Lamm oder Rind, aber auch zu Wild oder dunklem Geflügel sowie mildwürzigem Käse” passen.

Nur halb so teuer ist die Flasche “Weingut Hans Lang 2008 Rheingau Riesling” sowie “Las Rocas 2006 Garnacha Calatayud DOC”. Am unteren Ende der Preisskala findet sich der “Maybach 2007 Dornfelder Barrique QbA” für 3, 99 Euro sowie der “Marquis de Beaucel Rosé Brut Vin Mousseux” für 5, 99 Euro.

Im Angebot sind ferner Roastbeefs, Rinderfilets, Lammkeulenbraten und diverse Fisch-Spezialitäten. Wem schnödes Speiseöl zu wenig ist, der kann sich eine Halbliterflasche “Olivenöl-Cuvée” für 5, 99 Euro sichern. Außerdem gibt es eine Gourmet-Salami und diverse Dessert-Spezialitäten. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.