Warnung: Null-Prozent-Finanzierung kommt oft teuer zu stehen

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Verbraucherschützer schlagen Alarm: Immer öfter werben Händler mit einer “Null-Prozent-Finanzierung”. Immer seltener muss der Kunde allerdings wirklich 0 Euro für den Kredit zahlen. Zu den schwarzen Schafen zählen den Experten zufolge Ikea, Karstadt und Rewe.

Verbraucherschützer schlagen Alarm: Immer öfter werben Händler mit einer “Null-Prozent-Finanzierung”. Immer seltener muss der Kunde allerdings wirklich 0 Euro für den Kredit zahlen. Zu den schwarzen Schafen zählen den Experten zufolge Ikea, Karstadt und Rewe.

Zum Angebot

In Zeiten niedriger Zinsen bietet sich dieser Kniff vielen Händlern an: Sie locken mit einem Kauf auf Kredit, der mit null Prozent Zinsen angeboten wird. Zwei Probleme tun sich dabei auf: Zum einen werden die Raten nicht über den Händler selbst, sondern über eine Bank abgewickelt. Zum anderen fällt oft eine Bearbeitungsgebühr an, sodass der Kredit unter dem Strich eben nicht kostenlos ist.

Dass die Kunden erst eine Bonitätsprüfung bestehen müssen, bevor sie den Kredit mit null Prozent Zinsen erhalten, wird laut der Verbraucherzentrale NRW oft verschwiegen: “Negativ auf fielen in diesem Punkt beispielsweise Karstadt, Möbel Boss und Bauhaus”, so die Experten. Außerdem fehle oft die Angabe der Gesamtkosten des Darlehens, also der effektive Jahreszins. Diesen verschwíegen beispielsweise Ikea- und ProMarkt. Verbraucherschutzexperten sehen darin einen “Verstoß gegen die gesetzliche Preisangabenverordnung”.

So locke beispielsweise Ikea mit 0 Prozent Zinsen. Hinzu komme aber je nach Laufzeit eine “Bearbeitungsgebühr” von 19 bis 39 Euro. Rechnet man diese auf die Laufzeit herunter, so kommt man im schlechtesten Fall auf einen effektiven Jahreszins von 4, 75 Prozent, so die Verbraucherzentrale.

ProMarkt und Rewe wiederum verlangten eine “Bearbeitungsgebühr” von neun Euro. Wer sich beispielsweise 250 Euro für neun Monate leiht, komme auf eine ähnlichen Zins wie bei Ikea. Der Rat der Experten: Die Nebenkosten genau beachten und Raten pünktlich zahlen: “Wer Raten nicht zahlt, dem kann die Bank auch beim Null-Prozent-Kredit den Vertrag kündigen und die gesamte Summe auf einen Schlag einfordern”, so die Verbraucherschützer. Hinzu kämen oft noch Mahn- und Verzugskosten sowie Negativeinträge bei der Schufa. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Verbraucherschutz-Thema mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.