Rückruf: Ikea-Schutzgitter wegen Sturzgefahr nicht sicher

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Rückruf für die Schutzgitter von Ikea

Uppsala: Rückruf bei Ikea! Die Kinder-Schutzgitter “Patrull Klämma” und “Patrull Smidig” sind laut dem schwedischen Möbelhaus nicht sicher genug und bergen obendrein eine Stolperfalle. Kunden erhalten das Geld auch ohne Quittung zurück.

Rückruf für die Schutzgitter von Ikea
Rückruf für die Schutzgitter von Ikea (Bild: Ikea.de)

Wie Ikea am heutigen Dienstag in seinem Rückruf für das Kinderschutzgitter mitteilt, könne die Spannung zwischen Wand und dem festgeklemmten Gitter nicht ausreichend sein, um das Gitter in Position zu halten. “Zudem stellt die untere Metallstange eine mögliche Stolperfalle dar”, so das schwedische Möbelhaus.

Es bestehe die Gefahr, dass “jemand die Treppe herunterstürzt und sich verletzt”, heißt es in der Mitteilung wörtlich. Im Gebrauch im Rahmen der Zimmertüren oder am Fuß einer Treppe seien die Gitter jedoch sicher.

Kunden könnten die betreffenden Schutzgitter mit dem Datumsstempel 1510 (Jahr- Woche) oder früher im IKEA Einrichtungshaus zurückgeben. Ein Kaufnachweis ist für die Rückerstattung nicht notwendig. Wer die Gitter lieber behalten möchte, kann sich eine eine aktualisierte Montageanleitung und neue Warnaufkleber abholen.

Bei Fragen können sich Kunden an eine kostenfreie Servicenummer unter 0800 / 2255453 wenden. Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.